Herzlich Willkommen

DIE SPD IST WIEDER DA!

 

Mit Martin Schulz als neuer Parteivorsitzender rollt der Schulzzug Richtung Berliner Kanzleramt. Sei dabei!

 

Hier findent Ihr Informationen über die Arbeit des Ortsvereins Adelby-Engelsby und Ihr könnt Kontakt zum Ortsverein aufnehmen. Wir treffen uns regelmäßig, um über aktuelle Politik zu diskutieren, was gut läuft in unserem Land und was wir verbessern können und müssen. Gerade die SPD als traditionsreiche Partei ist darauf aufgebaut, dass auch die kleinen Gliederungen der Partei mächtig Wind aufwirbeln können. Sei dabei! Mach mit! Was hindert uns daran, die Welt ein bisschen gerechter und besser zu machen. Dies fängt gerade im kleinen an.

Solidarische Grüße

Nicolas Jähring
(Komm. Vorsitzender)

 

 

 

 

Veröffentlicht von SPD-Flensburg am: 21.12.2016, 12:42 Uhr (3311 mal gelesen)
[Allgemein]
Ebenso wie das Bündnis für ein Buntes Flensburg, der Kirchenkreis und andere Organisationen hatte die Flensburger SPD gestern zu einer Schweigeminute für die Opfer des Anschlags in Berlin auf dem Flensburger Südermarkt aufgerufen. 

 
Veröffentlicht von SPD-Flensburg am: 22.11.2016, 09:16 Uhr (3414 mal gelesen)
[Allgemein]
Die Pläne zur Privatisierung der Bundesautobahn und zur Gründung einer Infrastrukturgesellschaft erteilt die SPD Flensburg eine klare Absage! „Ich werde mich dafür einsetzten, dass die Bundesstraßen und Autobahnen weiterhin vom Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr unterhalten und verwaltet werden. Eine geplante Privatisierung würde sich negativ auf die Flensburger Niederlassung und deren Beschäftigte auswirken. Dieses muss verhindert werden.

 
Veröffentlicht von SPD-Flensburg am: 16.09.2016, 17:27 Uhr (4206 mal gelesen)
[Landtagswahl]
Am 7. Mai 2017 finden in Schleswig-Holstein Landtagswahlen statt. Die Bewerber um die Nachfolge von Simone Lange als Flensburger Abgeordnete Thede Boysen, Westküstenbeauftragter im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie, und Professor Dr. Heiner Dunckel, Hochschullehrer an der Europa-Universität Flensburg, möchten sich der Öffentlichkeit und den Mitgliedern der SPD vorstellen.

 
Veröffentlicht von SPD-Flensburg am: 13.08.2016, 09:38 Uhr (4559 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Nachdem die Information eingegangen war, dass die AfD am Donnerstag, den 11.08., in Flensburg einen „Politischen Stammtisch“ veranstalten wird, hatten der SPD-Kreisverband, die Jungsozialisten und das Bündnis für ein buntes Flensburg dazu aufgerufen, an diesem Tag auf dem Südermarkt gegen die AfD ein politisches Zeichen zu setzen.

 
Veröffentlicht von SPD-Flensburg am: 17.06.2016, 11:37 Uhr (5070 mal gelesen)
[Landtagswahl]
Die Frage nach der möglichen Nachfolge von Simone Lange bei der Landtagswahl 2017 geisterte bereits während des zurückliegenden Oberbürgermeister-Wahlkampfes im Hintergrund herum. Es wurde sogar behauptet, es gäbe hier Absprachen mit der CDU. Dass dies nicht der Fall ist, wurde in der gestrigen Sitzung des SPD-Kreisvorstandes deutlich, in der gleich zwei namhafte Bewerber um die Landtagskandidatur ihren Hut in den Ring warfen.

 
Veröffentlicht von SPD-Flensburg am: 08.06.2016, 09:22 Uhr (4480 mal gelesen)
[Allgemein]
Der SPD Kreisverband Flensburg freut sich über den in seiner Deutlichkeit überraschenden Wahlsieg von Simone Lange zur zukünftigen Oberbürgermeisterin Flensburgs. Ihr ist es gelungen in allen gesellschaftlichen Schichten, in allen Stadtteilen und selbst in Teilen der dänischen Minderheit zu überzeugen. Mit den Themen Bürgernähe, und diese Stadt gemeinsam gestalten zu wollen, konnte die von CDU, Bündnis 90/Die Grünen und SPD nominierte Kandidatin die Menschen für sich begeistern.

 
Veröffentlicht von SPD-Flensburg am: 02.06.2016, 10:04 Uhr (4549 mal gelesen)
[Allgemein]
Sehr viele Flensburger nutzten die Gelegenheit der Oberbürgermeisterkandidatin Simone Lange mit Hilfe ihrer Kontaktpostkarte mitzuteilen, was sie als Oberbürgermeisterin als erstes anpacken soll, welche Probleme in der Stadt sie als die größten ansehen und vorrangig gelöst haben möchten.

 
Veröffentlicht von SPD-Flensburg am: 01.05.2016, 17:48 Uhr (4893 mal gelesen)
[Allgemein]
Am Montag, den 2.Mai öffnet im Europaraum des Rathauses das Wahllokal zur Oberbürgermeisterinwahl in Flensburg. Unter Vorlage des Personalausweises kann dort ab morgen jede/r Flensburger/in ihre Stimme abgeben. Die SPD Flensburg bietet dazu einen mobilen Fahrdienst unter der Rufnummer 0152/58960740 an.

 

144532 Aufrufe seit November 2002        
Der OV bei Facebook

Webmaster

Für Anregungen oder Kritik, kontaktiere unsere Webmaster:
Nicolas Jähring