Willkommen beim AfA-Kreisverband-Flensburg
Veröffentlicht von AFA-Schleswig-Holstein am: 19.09.2017, 12:08 Uhr (301 mal gelesen)
[Allgemein]
Die schleswig-holsteinische Sozialdemokratie, die SPD-Landtagsfraktion und der Landesvorstand der Arbeitsge-meinschaft für Arbeitnehmer im SPD-Landesverband (AfA SH) fordern deutlich mehr Personal in der Pflege und ergreifen im Landtag eine entsprechende Initiative:

Hier zur Pressemitteilung

 
Veröffentlicht von AFA-Schleswig-Holstein am: 19.09.2017, 11:56 Uhr (314 mal gelesen)
[Allgemein]




 

Liebe Genossinnen und Genossen,

 
Veröffentlicht von SPD-Flensburg am: 14.09.2017, 19:55 Uhr (590 mal gelesen)
[Bundestagswahl]
Nachdem das Beschädigen oder Abreißen ihrer Wahlplakate eine neue Größenordnung erreicht hatte, entschloss sich nun die Flensburger SPD, Anzeige bei der Polizei zu erstatten.

 
Veröffentlicht von AfA Flensburg am: 09.09.2017, 21:09 Uhr (464 mal gelesen)
[Arbeit]
Das schnelle Finden eines geeigneten Grundstücks für den Krankenhausneubau ist als ein starkes Zeichen in die Zukunft unserer Stadt zu sehen. Neben dem Bau drei neuer Schulen ist dies die wichtigste Entscheidung der letzten Jahre. Bei aller Perspektive und Hoffnung, die die Entscheidung für einen modernen Krankenhausneubau mit sich bringt, sollte man einige Dinge nicht aus den Augen verlieren.

 
Veröffentlicht von SPD-Flensburg am: 27.08.2017, 11:02 Uhr (2484 mal gelesen)
[Soziales]
Flensburg eignetet sich auf Grund seiner Sozialstruktur sehr gut dazu, die Einführung des Bedingungslosen Grundeinkommens zu testen. Dies meint jedenfalls der Vorsitzende der Flensburger SPD, Florian Matz. Er möchte das Flensburg der Ort wird, an dem die von den Kieler Koalitionsparteien vereinbarte Erprobung der Einführung eines Bedingungslosen Grundeinkommens durchgeführt wird.

 

70860 Aufrufe seit Mai 2003