SPD-Ratsfraktion - Sozial. Gerecht. Für Flensburg.

Medieninformationen der SPD Flensburg

Ratsversammlung im LIVE-Stream

Ratsversammlung LIVE

Webmaster

Regina Porath

QR-Code
Willkommen bei der SPD-Ratsfraktion Flensburg

 

Gemeinsam für Flensburg und Glücksburg:
Die SPD-Fraktionen am Flensburger Stadtmodell


Für unser Flensburg!

Herzlich willkommen auf der Seite der SPD-Ratsfraktion! 

Hier wollen wir Sie darüber informieren, wie sich unser politisches Leitmotiv in der praktischen Arbeit widerspiegelt: Wir stehen für ein sozial gerechtes Flensburg. In unserem Arbeitsprogramm haben wir deutlich gemacht, mit welcher Grundausrichtung wir arbeiten und welche Ziele wir erreichen wollen. Wir wünschen uns Flensburg als lebendiges, pulsierendes Oberzentrum der Region - geprägt von Innovation, Beschäftigung und Lebensqualität und als sozial gerechte Stadt, in der Chancengleichheit nicht nur eine leere Floskel ist. Dafür brauchen wir eine leistungsfähige Infrastruktur, eine gezielte Arbeitsmarktpolitik, soziale Gerechtigkeit und eine Bildungsoffensive.

Mit freundlichen Grüßen

Helmut Trost

(Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion)

SPD-Ratsfraktion Flensburg
- Rathaus, Zimmer H 47 -
 
Postanschrift:
SPD-Ratsfraktion
Ratshausplatz 1
24937 Flensburg
 
 
Tel.: (0461) 85-2759
Fax: (0461) 85-1700
 
Bürozeiten:
Mo: 16:00 bis 18:00
Di, Mi, Fr: 9:00 bis 12:00
Do: 9:00 bis 16:00
 
Büroteam:
Andrea Helgert
Regina Porath
SPD-Ratsfraktion - Sozial. Gerecht. Für Flensburg. - neueste Artikel
Veröffentlicht von SPD-Fraktion Flensburg am: 31.07.2017, 11:32 Uhr (125 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Ein unbeschwertes Badevergnügen für die Besucher der Flensburger Strände wünschen sich auch die Sozialdemokraten und sie finden es sehr bedauerlich, dass es immer wieder Zeitgenossen gibt, die ihr privates Strandvergnügen zu Lasten der anderen Besucher übertreiben, in dem sie wild grillen oder ihren Müll rücksichtslos liegen lassen. Die SPD möchte, dass mit den bereits bestehenden Möglichkeiten die Zustände an den Stränden verbessert werden.

 
Veröffentlicht von SPD-Fraktion Flensburg am: 13.07.2017, 09:53 Uhr (187 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
„Eckgrundstücke entlasten - Verwaltungsvorstoß zur Beitragserhöhung stoppen!“

 
Veröffentlicht von SPD-Fraktion Flensburg am: 30.06.2017, 12:07 Uhr (251 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Klare Ansage aus der SPD: Die Erhöhung der Straßenausbaubeiträge wird nicht kommen. Darauf legt sich die SPD-Ratsfraktion im Verwaltungsrat des TBZ (Technisches Betriebszentrum) fest. "Der Vorstoß der Verwaltung wird keine Akzeptanz in der Kommunalpolitik finden. Der entsprechende Verwaltungsvorstoß ist politisch tot", so der Fraktionsvorsitzende Helmut Trost.  

 
Veröffentlicht von SPD-Fraktion Flensburg am: 15.06.2017, 10:48 Uhr (1084 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Rund 500 Beschäftigte arbeiten im Technischen Betriebszentrum. (TBZ). Mit ihrem engagierten Einsatz sorgen sie dafür, dass Flensburg eine lebenswerte Stadt bleibt. Rund 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich um die Gebäudereinigung von Schulen, Kindertagesstätten und anderen städtischen Gebäuden. 67 sind bei der Müllabfuhr und den Recyclinghöfen beschäftigt, 77 in der Entwässerung und 55 bei der Straßenreinigung.

 

176592 Aufrufe seit November 2002        
 
Der Fraktionsvorsitzende Helmut Trost

 

Flensburger Rundschau Ausgabe 1/2017

Unser Programm für unser Flensburg

Sozialdemokratische Kommunalpolitik

 

Behinderte Menschen in der SPD